Impressum

Weingärtnergenossenschaft Hohenneuffen – Teck e.G.
Kelterplatz 8
72639 Neuffen
Telefon 07025 / 3150
Telefax 07025 / 83958
Mail: info(at)weingaertner-neuffen.de

Geschäftsführerin: Christine Anhut
Vorstandsvorsitzender: Jürgen Buck 
Aufsichtsratsvorsitzender: Wolfgang Schmidt


Prüfungsverband: Baden-Württembergischer Genossenschaftsverband e.V., Sitz: Karlsruhe.


Die Genossenschaft nimmt nicht an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teil und ist hierzu auch nicht verpflichtet.
Online-Streitbeilegung gemäß Art. 14 Abs. 1 VO 524/2013:
Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung bereit, die unter http://ec.europa.eu/consumers/odr/ abgerufen werden kann.

Lieferungs- und Zahlungsbedingungen

Unsere Angebote sind freibleibend. Mit Erscheinen der neuen Preisliste verlieren alle vorangegangenen Preislisten ihre Gültigkeit. Die Preise verstehen sich pro Flasche ohne Glas ab Kelter Neuffen. Lieferung erfolgt auf Rechnung und Gefahr des Empfängers (Käufer). Erfüllungsort ist Neuffen. Bis zur vollständigen Bezahlung des Kaufpreises bleibt die Ware unser Eigentum.

1. Lieferung:

Die Lieferung erfolgt so lange der Vorrat reicht. Sollte ein Jahrgang ausverkauft sein, behalten wir uns vor, einen Folgejahrgang zu liefern. Sofern nicht anders vereinbart, liefern wir in 1-Ltr. Flaschen im 12er Kunststoffkasten, 0,75-Ltr. Flaschen in Kartons mit 6 Flaschen, 0,2-Ltr.- und 0,25-Ltr.-Flaschen in Kartons mit 12 Flaschen. Für den Postversand stehen außerdem Versandkartons für 2, 3, 6, 12 und 18 Flaschen zur Verfügung. Sonderverpackungen erfolgen auf Wunsch des Käufers und gegen Berechnung der Mehrkosten. Bei Lieferung durch Post oder ab 60 Flaschen per Spedition werden Versandkartons und Versandkosten berechnet. 

2. Leergut – Rücknahme:

Als Leergut werden nur mehrweggeeignete 1-Ltr.-Weinflaschen, dazugehörige 12er Kunststoffkästen und Europaletten bis zu der von der Genossenschaft gelieferten Menge zurückgenommen. Dies gilt nicht für stark verschmutzte bzw. nicht zur Weinabfüllung wiederverwendungsfähige Flaschen. Pfandwert: 0,05 € je Liter-Flasche, 1,50 € je Kunststoffkasten, 10,00 € je Europalette (+ Mwst.). 

3. Zahlung:

Die Zahlung hat innerhalb von 30 Tagen nach Rechnungsdatum rein netto zu erfolgen. Ab 50,00 € reinem Warenwert gewähren wir bei Barzahlung bzw. Rechnungsausgleich innerhalb 10 Tagen 2% Skonto. Bei Bankeinzug werden 3% Skonto gewährt. Wird der fällige Kaufpreis nach Mahnung nicht sofort bezahlt, so hat vom Tag des Eingangs der Mahnung an der Verbraucher Verzugszinsen von 5%, der Unternehmer Verzugszinsen von 8% über dem jeweils gültigen Basiszinssatz zu zahlen. Die Genossenschaft kann Vorauszahlungen oder Barzahlung bei Übergabe verlangen. Allen Angeboten, Verträge, Lieferungen und sonstigen Leistungen liegen unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen zugrunde. Auszug aus dem Jugendschutzgesetz: "Gemäß dem Jugendschutzgesetz geben wir keinen Wein an Jugendliche unter 16 Jahren ab. Branntweine werden nicht an Jugendliche unter 18 Jahren abgegeben. Der Käufer bestätigt mit Abgabe der Bestellung, dass er das erforderliche Lebensalter nach dem Jugendschutzgesetz aufweist."

Widerrufsrecht für Verbraucher

Widerrufsbelehrung
Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Weingärtnergenossenschaft Hohenneuffen – Teck e.G., Kelterplatz 8, 72639 Neuffen, Tel. 07025 / 31 50, Fax. 07025 / 83 958, info@weingaertner-neuffen.de) mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Download Muster-Widerrufsformular (PDF)

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Informationspflichten im elektronischen Geschäftsverkehr

Speicherung Ihrer Vertragsdatena) Ihre Bestellung/Anfrage wird zusammen mit unserer Antwort-E-Mail gespeichert. Diese Daten sind Ihnen nicht direkt elektronisch zugänglich. Sie können sich aber jederzeit über die oben genannten Kommunikationswege über den Vertragsinhalt informieren. b) Personenbezogene Daten werden nach den Regeln des Bundesdatenschutzgesetzes und des Teledienstdatenschutzgesetzes erhoben, verarbeitet und genutzt.

Gestaltung und die technische Realisierung:

DAS ACHTE GEBOT Werbeagentur GmbH